Neue Chance auf Cannabis | Mamas Borreliose Blog

Hey Leute đŸ˜ŠâœŒïž,

Ich wollte mich mal wieder zu Wort melden. Momentan lĂ€uft alles echt prima, ich komme gut voran mit meinem neuen Job und habe einfach nur wenig Zeit fĂŒr Dinge die nicht mit der Arbeit zutun haben. Aber es klappt trotzdem, weil das tĂ€towieren einfach so viel Spaß macht, dass es sich garnicht anfĂŒhlt wie arbeiten 😊.

Vor kurzem hat meine neue SchmerzÀrztin beschlossen doch nochmal Cannabis als medikant zu verschreiben. Nachdem ich auf die anderen Medikamenten nicht so gut angesprochen habe, hat sie beschlossen dem weg doch nochmal zu probieren.

Mein erster Versuch mir Cannabis verschreiben zu lassen ist ja klĂ€glich gescheitert. Nachdem ich nach Jahren endlich einen Arzt gefunden hatte der es mir verschreibt, hat die Kasse das ganze direkt abgelehnt. Aber das war auch erstmal nur Satifex, das ist ein Mundspray, dieses ist aber garnicht geeignet fĂŒr mein Problem. Aber der Arzt dachte sich, es wĂ€re einfacher erstmal sowas zu beantragen.

Naja lange Rede kurzer Sinn, ich bin gespannt wie es laufen wird. Sie hat wirklich Ahnung und hat schon 20 Cannabis Patienten. Dann werde ich sehen wie es mir hilft. Ich kenne ja die Wirkung schon😉 und kann zumindest damit wesentlich besser schlafen.

Im ĂŒbrigen wollte ich euch von einem anderen Blog erzĂ€hlen, nĂ€mlich der meiner Mutter đŸ˜â€ïž.

Sie leider an Borreliose und schreibt jetzt seit Neustem einen Blog darĂŒber. Wer Interesse an diesem Thema hat, sollte dort mal rein schauen.

https://lebenmitlyme.blogspot.com/?m=1

Viel Spaß beim Lesen und bis zum nĂ€chsten Mal 💋.

Eure Chaos.Cat

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s