Schnee Alarm 

Seit gestern abends ist es bei uns im Ruhrgebiet schon heftig am schneien, so wie es aussieht bleibt der Schnee auch erstmal ne Weile liegen. Aber ich glaube es ist nicht nur bei uns so weiß. Wie siehts bei euch denn aus?

Schnee sieht ja wirklich schön aus, wenn man ihn von innen sieht 😂, schön warm eingepackt in Sicherheit. Aber raus gehen? Bei dem Wetter? Oh ne, nur sehr ungern. Ich bin grade wirklich froh zuhause zu sein und auch zuhause bleiben zu können. Denn Schnee ist eben nur optisch schön und sonst eher tierisch gefährlich… 

Gerade alle Menschen die ein Handicap haben oder einfach nicht mehr so gut laufen können, müssen bei diesem Wetter wirklich aufpassen. Nicht nur die Autos rutschen sondern auch die Gehilfen und Prothesen. Letztes Jahr war kurz nach meiner Amputation auch ein wenig Schnee und ich musste noch rum gurken zu Ärzten und Co. Das war ziemlich ätzend…  

Zum Glück lag da aber wirklich nur minimal Schnee. Bin mal gespannt wie ich dieses Jahr klar kommen werde und ob ich mit der Prothese auf dem Schnee gut laufen kann. Bitte passt alle gut auf euch auf und falls ihr Gehhilfen habt, besorgt euch schnell Schnee geeignete Füße, oder Spikes, wenn ihr noch keine habt. 

Ich hatte damals als ich noch nicht amputiert war, ja auch immer eine Krücke dabei und hatte dann immer im Winter ein Spike zum runter klappen. Ich poste euch mal hier ein paar Beispiel Bilder für verschiedene Optionen für den Winter mit Krücken. Wenns bei euch ganz heftig ist, am besten noch Schneeketten für die Schuhe tragen 😘👍. 

Aber VORSICHT❗🚫❗,  wenn ihr sollche Dinge wie Spikes oder Schneeketten tragt, denkt immer dran, sobald der Schnee weg ist bzw. Ihr in Gebäude oder ähnliches rein geht und ein normaler Boden wieder kommt, ihr müsst dann die Spikes etc. entfernen, hoxhklappen oder sonstiges. Sonst rutscht ihr böse auf Fliesen und Co. aus. 

Bis bald und packt euch alle schön warm ein ❤️. 

Eure Chaos.Cat 

Advertisements