Definitiver Schaft – finished✔️

Jawoll, ihr habt richtig gelesen 😉. Mein bleibender definitiver Schaft ist endlich fertig. Ich bin ganz verliebt in mein neues Design.

Ein altes T-shirt musste her halten und strahlt nun im neuen Glanz auf meinen wundervollen Carbonschaft. 😁🤘 Die Dellen von meinem Co. Co. S. Schaft wurden etwas zu gespachtelt, jetzt sieht es auch wieder mehr aus wie ein Oberschenkel.

Endlich kann ich wieder vernünftig Sport und Co machen, denn der alte war mitlerweile so weit, dass ich sobald ich geschwitzt habe, drin geschwommen bin. Jedesmal musste ich dann nach einer Fitnessübung alles ausziehen, trocken legen und wieder anziehen. Das nervt so tierisch, da vergeht einem jede Lust auf Sport.

Um so schöner, dass der Smart Temp Liner nochmal angenehmer zu tragen ist und das Schwitzen auch nochmal etwas reduziert.

Stück für Stück komme ich an mein erstes gesamte Wunschziel, erst mein Genium X3, nun mein schöner Schaft der super sitzt und zum Ende des Monats hin, bekomme ich meinen neuen Drehadapter und auch endlich meinen Challenger Fuß, erstmal zum testen allerdings.

Das einzige wo mir der neue Schaft noch zu unangenehm war, war beim langen Autofahren heute. Dadurch das ich jetzt wieder längere Zeit meinen alten zu weiten schaft getragen habe, hat mein Stumpf sich wieder daran gewöhnt. Das war beim Test Co. Co. S Schaft anfangs ja auch so und später ging es dann. Aber bei langen Strecken fahre ich eh lieber ohne Prothese 😊.

Also ich will euch nicht länger auf die Folter spannen hier ist mein neues Schmuckteil ❤️. 

Eure Chaos.Cat 

Advertisements