Perfekt! 

Heute war wieder mal ein Kontrolltermin in der Uniklinik Münster. Hauptsächlich wollte mein Arzt sehen, wie ich nun mit meiner neuen, vernünftigen Prothese laufe und ob sonst alles gut ist. 

Ich war selber überrascht, aber mein Arzt war höchst begeistert und stolz, dass alles so super geklappt hat und ich mitlerweile so klasse laufen kann. Beim letzten Besuch hatte ich noch einen Schaft, der leider viel zu schwer, kurz und dick war. Demnach konnte ich damit auch nicht so gut laufen. 

Jetzt nach den 3 Wochen Reha und viel Übung und vorallem mit einem passendem Schaft, sagt mein Arzt laufe ich perfekt. Ich meinte dann nur, naja da geht noch einiges und muss halt die Muskeln noch weiter trainieren etc. Pp… Er wiederholte sich dann nur und meinte, für diese einzigartige und einmalige OP die ich hatte mit meinem Implantat im Bein und ohne Knochen usw., laufe ich jetzt schon perfekt! Denn ich soll bedenken, dass mir Muskeln teilweise entnommen wurden die man normalerweise dafür braucht, um humpel frei zu laufen. Es gibt auch kaum amputierte, sagte er, die es schaffen, ganz ohne minimales humpeln zu laufen. 

Naja das werde ich mir mal zu Herzen nehmen, trotzdem besser geht immer 😉. Werde weiterhin fleißig dran bleiben natürlich. Freue mich aber riesig, dass es alles so toll geworden ist, endlich bin ich nun über alle großen Berge und tiefen Täler drüber und jetzt geht’s nur noch gerade aus 💪😊. Genau dahin wollte ich und wenn man immer positiv bleibt und hart kämpft kann man alles erreichen 😚. 

Wir haben dann noch ein Röntgenbild gemacht, dieses Mal mit meiner Prothese, so kann man gut erkennen wie ich darin stehe und ob die Stellung richtig ist vom Gelenk. Aber auch das sieht alles top aus. 💓 

Kann garnicht sagen wie glücklich ich heute bin, zu hören das alles so klasse ist, ist noch einmal was völlig anderes, als es selbst nur immer zu denken.

Die blöden Medikamente sind heute auch fast weg. Das letzte mal Lyrica und danach heißt es nur noch Oxycodon etc ausschleichen. Die Phantomschmerzen sind auch so gut wie kaum noch da, außer vorgestern Nacht, da hatte ich leider wieder aus heiterem Himmel fiese Schmerzen. Aber naja, Mal kann man das ja aushalten. 

Habt alle ein wundervolles Wochenende und lasst es euch gut gehen. 😁💓

Eure Chaos.Cat 

Röntgenbild mit Prothese

Advertisements