Gehschul Fortschritt 

Heute hatte ich wieder Gehschule und wir haben Treppen runter steigen geübt. Mit einer Stufe ist das ja noch easy, aber im Treppenhaus mit dem Blick steil nach unten, da bekommt man schon echt Muffensausen 🙈.

Meine Gehschullehrerin hat mich heute hoch gelobt 😁. Das ist ein tolles Gefühl  endlich mal Feedback von einem Profi und das nach so kurzer Zeit. Sie sagt ich mache wahnsinnig Fortschritte in der kurzen Zeit schon. Ich muss jetzt nur noch mein Bauch und Rücken ordentlich trainieren, deswegen laufe ich immer humpelnd und mache viel mit meinem Oberkörper. Das bin ich bzw mein Körper noch gewohnt von den 13 Jahren jetzt mit steifen Bein.

Naja aber das wird schon 💪😁 Chakkaa Baby. Bin heute 2 Etagen Treppen runter gelaufen. Komisches Gefühl sich so fallen zu lassen. Aber ohne vertrauen in die Prothese wird das nichts. Mit links festhalten klappt schon sehr  gut, mit rechts ist noch etwas wackelig.

Ansonsten war ich gerade wieder beim Sport, ich weiß nicht wieso aber ich schwitze momentan so viel, schon in der Gehschule nach ein paar Treppen… Jetzt beim Sport war wieder alles gut aber leider furzt meine Prothese nur noch rum. Da muss ich noch einmal was ändern. Ich schwimme im Liner und das nach ner Std tragen. Ist vielleicht normal aber nicht ertragbar.

So also ab nachhause Liner und Stumpf trocken legen und danach wieder los in die Stadt.

Bis bald 😘

Eure Chaos.Cat 

Advertisements