2. Versuch 

Sooo heute war ja mein 2. Termin zum Gipsabdruck nehmen. Da mein erster Schaft mit einer bestimmten Art abgeformt wurde, tat mir leider meine Außenseite am Stumpf zu sehr weh, sodass ich nur einmal kurz zum laufen kam. 

Nun haben wir einen neuen Abdruck genommen, bei dem ich einfach nur meinen Stumpfende voll belastet habe. Dann wurde über der Kondyle etwas eingedrückt, auf beiden Seiten gleich, sodass später der halt der Prothese, durch eine Art Klammereffekt entsteht. 

Ich finde das alles immer total spannend, da es so viele Möglichkeiten gibt, fast wie bei der Zahntechnik, nur noch mehr 😂. Da ich noch nicht weiß was so super zu mir passt und ich so ein tolles Testobjekt bin ^^, werden mir diesmal gleich 2 verschiedene Schaftvarianten gebaut. Dann komm ich definitiv endlich zum laufen, einer muss aufjedenfall passen 😍. 

Bin total gespannt auf die Unterschiede und vorallem ob es viel besser wird als beim 1. Versuch. Aber ich denke dieses Mal wird es. Ich wollte jetzt auch lieber mal ohne Liner die Varianten ausprobieren. Da ich mich damit auch noch nicht ganz anfreunden konnte, umso besser, dass es da auch noch Optionen gibt 😊. 

Da ich dieses Mal 2 Probeschäfte bekomme, dauert es etwas länger. Meine Anprobe findet dann nächste Woche Freitag statt. 

Hier nochmal 2 tolle Bilder bevor mein Gipsabdruck genommen wurde. 😜

Eure Chaos.Cat 

Mit sexy Strumpf ;D, unter meinem Stumpf steht eine Stange mit Auflage, dort muss ich mich dann beim Gipsabdruck drauf stellen.
Advertisements