Gehschule

Heute habe ich meine Prothese abgeholt und das erste mal, neben an in der Unfallklinik, Gehschule gehabt. Meine Gehschul Trainerin ist echt nen harter Knochen, aber ich glaube das ist nicht verkehrt 😂, dann lern ich bestimmt besser. 

Naja also vorerst haben wir nicht sehr viel gemacht, es ist ja immer ca. eine halbe Stunde nur Zeit. Wir haben erst mal stehen und belasten geübt, ich bin ein wenig mehr Krüppel als ich dachte 🙈. Aber das ist ja klar, durch Jahre langes falsches laufen und Monate lang mit Krücken laufen, ist mein ganzer Körper verkrüppelt. 

Ich merke das auch, weil ich gerade anfange mit Yoga. Ich bekomme die einfachsten Dehnübungen nicht hin ^^. Aber dafür mache ich das alles ja und Yoga wird mir da auch viel helfen. 

Ich werde wohl dann doch jetzt eine Reha beantragen und dann mal schauen wie schnell ich dort einen Platz bekomme, in Essen. Eigentlich müsste ich dann jetzt schon dort sein damit ich direkt dort alles lernen kann. Ich schätze aber mal, dass das noch einige Zeit dauern wird bis ich dort anfangen kann. 

So, morgen geht es erstmal weiter mit der Gehschule. Danach habe ich Freitag wieder mal einen Termin in Münster zur Kontrolle, ich hoffe mal, dass ich danach mal mehr Zeit als 2 Wochen, zwischen den Terminen dort habe. Langsam nerven die dauernden Fahrten dort hin. 

Dafür sieht meine Prothese jetzt schon cooler aus 😁, bald kommt noch ein schwarzer Liner dran, dann schaut sie gleich noch edler aus 😜. 

Ich sage dann mal bis morgen 😚✌️

Advertisements