Frohes neues Jahr 

Ich wünsche euch allen ein frohes neues und hoffe, dass ihr alle gesund und heile ins neue Jahr gekommen seit. Ich habe das erste mal Silvester allein im Krankenhaus verschlafen 🙈, Ohrenstöpsel rein und weg war ich. 

Gestern bin ich ja nach Duisburg in die Heimat verlegt worden und bin dann mittags in der Sana Klinik angekommen. Habe dann dort eingecheckt und bin nach langem erstmal wieder nachhause gegangen 😊. Habe std lang meine Katzen gekuschelt und mit meinem Mann gemütlich Pizza bestellt… 🐈🍕👫 Es fiel mir um so schwerer dann nachmittags wieder zurück zu gehen. Mein Mann ist noch ein paar Std bei mir geblieben im Zimmer, dann ist er zu Freunden und ich bin eingeschlafen gegen 23 uhr 🙈. 

Naja die Schwestern haben zwar gesagt, sie hätten mich vermisst mittags, aber ich hatte bescheid gegeben das ich mal ein paar Std essen bin 😉. Naja fühlt sich komisch an, so nah und doch so fern. 

Diese blöde Bürokratie und was auch immer für sinnlose Gründe die Leute immer haben, aufjedenfall war ein Arzt heute morgen da und meinte das eine ambulante Therapie mit iv (intra venös) Antibiotika Infusion nicht machbar ist 😑…  Er würde morgen noch einmal mit dem Chef sprechen… Abwarten, aber erhoffe mir nichts… 

Also bleibt es vorerst dabei, dass ich nur tagsüber mal paar Std nachhause kann, halb illegal, scheiß egal! Was soll man machen, wohne direkt neben an. Versteh nicht wieso die einem sollche Dinge immer so schwer machen, nur weil niemand irgend eine Verantwortung tragen will wenn dann doch etwas passiert. Mein Gott, ich will bloß zuhause schlafen in meinem eigenen Bett, bei meiner Familie ❤️. 

Naja ich kann mich eigentlich erstmal nicht zu viel beschweren, immerhin bin ich endlich in der Heimat und alle können mich einfacher besuchen, und ich mal kurz nachhause… Aber so richtig freuen kann ich mich trotzdem noch nicht 😔. 

10 Tage noch durchhalten! 💪

Auf ein neues Jahr ❤️

Eure Chaos.Cat 

Advertisements