Frohes Fest 

Heute gibt es nicht viel neues zu berichten, ich habe meinen ersten Verbandwechsel gehabt und muss jetzt lernen zu wickeln, garnicht so einfach. Habe direkt mal ein Video gemacht damit ich es besser lernen kann :).  Schnell enge Leggings drüber dann rutsch fast nichts. 

Ja ein komisches Gefühl wenn so viele Urlaub haben und sich verabschieden, wie die Ärztin eben zum Beispiel. Mein Nachbarbett bleibt wohl über die Feiertage auch noch leer und die Station ist auch nicht voll. 

Also der Stand der Dinge ist noch immer, 10 Tage stationär Antibiotika bekommen. Wenn ich früher aufhören würde könnte es sein, das doch ein Keim in meinem Bein ist, den man vorher unterdrückt hat und desshalb nicht gesehen hat. Das heißt ich komme nicht drum rum 10 volle Tage (wieso unbedingt 10 weiß ich auch nicht), Antibiotika zu bekommen. Das einzige was ich machen kann, ist mich nach Duisburg verlegen lassen. Genaueres dazu weiß ich auch noch nicht -. –

Naja ärgerlich find 3 Weihnachtstage, die ich eigentlich feiern würde, hier zu bleiben schon schlimm…  Aber 10 bedeutet bis zum 1.1. muss ich drin bleiben, also auch über Silvester noch :(. 

Das ist echt scheiße und im moment kann mich auch nichts aufmuntern… Bin ich eben mal depri und abgefuckt… That’s live. 

Naja wünsche euch allen trotzdem ein frohes Fest und schöne Weihnachten. 

Eure Chaos.Cat 

Advertisements