Und alles wieder von vorn … 

Ich bin angekommen und habe eingecheckt. Mein Mann und Bruder haben mich wieder in die Uniklinik gebracht, nachdem ich mit meinem Vater nochmal nachhause durfte. Ich hatte zwar nur eine Std Zeit zuhause und 2 Std Autofahrt, aber alles besser als 3 Std alleine ohne alles im Krankenhaus sitzen. 

Zum Glück habe ich wieder ein 2 Bett Zimmer für mich alleine, wäre gestorben jetzt noch in ein 4 Bett zimmer oder so… Oh man. Naja alles gut bin nun alleine und komme langsam runter. Was ein Tag…. 

Erst diese Haarfarbenallergie die mein Gesicht so anschwellen lassen hat seit heute morgen. Ich seh aus wie ein Pfannkuchen oder wie das Ei von dem gestiefelten Kater. Oder ein Pavian… >.<

Egal, ist erstmal nicht wo wild anscheind, habe Tabletten bekommen dagegen. Morgen früh bin ich die aller erste, das ist gut. Dann muss ich nicht so lange hungern und hab es schnell hinter mir. Ich bin zum Glück weniger aufgeregt jetzt da ich alles schon kenne und es erst so kurz her ist. Das war eher die Überraschung und der Schock heute Mittag der mich so runter gezogen hat :/. Ich liege zwar in einer anderen Etage und mit einem anderen Ausblick, jedoch sind die Zimmer identisch mit dem vorherigen. 

Ich hasse ja Überraschungen wenn man gesagt bekommt, dass man eine Überraschung bekommt… Ich weiß auch nicht da sind vielleicht alte Kindheitserinnerungen die mir das vermiesen. Naja morgen wird es auch ne Überraschung, mal wieder. Ich weiß nur was im besten Fall und was im schlimmsten oder mittel schlimmsten Fall passieren wird.

Das heißt ich wache auf und weiß nicht was ab geht. Finde den Gedanken schrecklich. Deswegen ich habe eigentlich keine direkte Angst, ich hasse einfach nur diese Ungewissheit und das ich mal etwas nicht durch planen kann. Naja wer weiß vielleicht muss ich gerade desshalb jetzt nochmal dadurch. 

Ich werde ca. 1-2 Std operiert wenn alles nach Plan läuft… Also werdet ihr evtl. morgen Abend etwas von mir hören. 

Ansonsten wünsche ich euch schon einmal allen frohe Feiertage und ein schönes Fest. Ich hoffe ich bin noch zu Weihnachten zuhause aber das ist denke ich zu optimistisch ;). 

Alles Liebe ❤ 

Eure Chaos.Cat 

Advertisements