1. Dusche im stehen 

Heute habe ich das erste mal im stehen geduscht :). Es ist immer so toll wenn ich Dinge das erste mal wieder tun kann. Vorher habe ich immer noch im sitzen geduscht oder eben mich mit Waschlappen und Co gewaschen. Ich habe ja immer noch ein Pflaster auf der kleinen offenen Stelle unten am Stumpf, desshalb konnte ich vorher noch nicht im stehen duschen. Jetzt habe ich aber einfach meinen Post-op Silikonliner getragen, das hat super geklappt und es ist alles schön trocken geblieben darunter, weil es so eng anliegt. 

Mein Stumpf ist schon viel schöner und schmaler geworden :). Die Beule von meinem Sturz ist mittlerweile auch weg und die Narbe sieht schon super aus. Finde es so schön, wie sie die alte Narbe einfach geöffnet haben und in  einer schönen geschwungenen Form wieder erneuert haben. Meine Katze Greebo ist auch halbwegs noch da, den Rest kann man ja neu stechen ;). 

Bald kommt mein Badewannenbrett dann wird das duschen noch einfacher. Heute musste mein Mann bereit stehen und aufpassen das nichts passiert. Dreadlocks waschen ist doch ein wenig aufwendiger als normale Haare, dafür hat man danach wieder länger Ruhe ^^. 

So, heute wird nicht mehr viel gemacht, schließlich ist Sonntag ;P. Ich wünsche euch allen einen gemütlichen und schönen 3. Advent <3. 

Eure Chaos.Cat 

Advertisements